Frühlingsprojekt 2017

Am 05. April 2017 war es wieder so weit. Nach intensiver Vorbereitung durch die Erzieher unserer Schule erlebten die Kinder einen erlebnisreichen Nachmittag mit zahlreichen Angeboten. Überall warteten Bewegungsmöglichkeiten wie Hüpfburg und Fußballturnier, Kreativangebote in Form von Bastel- und Malstraßen, aber auch Kinderschminken und Quizfragen auf unsere Hortkinder.
Viele Eltern und auch ehemalige Schüler unterstützten das Fest direkt oder stellten beispielsweise mehr als 60 Kuchen zur Verfügung, sodass auch für das leibliche Wohl gesorgt war.
Auch wenn das Wetter diesmal leider etwas durchwachsen war, so hatten alle viel Spaß an diesem Nachmittag.