Neue Medien

Als informationstechnisch orientierte Schule legen wir auf den Einsatz moderner Technik in unseren Unterrichtsräumen besonderen Wert. So kommen insgesamt 20 Whiteboards, sogenannte interaktive digitale Tafeln, in allen Klassenräumen der Klassenstufe 3 bis 6 sowie in diversen Fachräumen zum Einsatz. Unter anderem können die daran entwickelten Tafelbilder gespeichert, zu einem späteren Zeitpunkt weiter entwickelt und den Schülern als Lernblätter zur Verfügung gestellt werden.
Unsere beiden Computerräume werden von den Schülern von der Schulanfangsphase bis zur Klasse 6 in fast allen Unterrichtsfächern genutzt. Mit dem Einsatz differenzierter Lernsoftware werden die Schüler in den Unterrichtsstunden schrittweise an die neuen Medien zur Wissensvermittlung und Erarbeitung von neuen Erkenntnissen herangeführt. Es besteht nicht nur in den beiden Computerräumen sondern auch in den mit Whiteboards ausgestatteten Räumen die Möglichkeit, das Internet zielgerichtet zu nutzen.